Home

solarisplus

ralsolarisPlus ist zertifiziert nach RAL Gütezeichen für Solarenergie-anlagen Nr. 966 "Planer" und "Installateur" für Photovoltaik.

lumitWir sind LUMIT® Qualitätssicherer für PV-Anlagen und Partner der Versicherungs AG.

 

Mitgliedschaften

sfv-logo

dgs-logo

 

Sehr geehrte Kundinnen, Kunden und Interessenten,

mit dem Ausscheiden unseres Seniorchefs, Herrn Werner Keßler, aus unserem Unternehmen stehen wir vor einem Neubeginn.

Auch organisatorisch wird es in den kommenden Wochen daher zu kleineren Veränderungen kommen.

Unser Mitarbeiter, Herr Thorsten Waldschaks, der in unserem Büro bisher Ihr persönlicher Ansprechpartner in Sachen Kundenbetreuung und Auftragsabwicklung war, wird künftig auch verstärkt im Außeneinsatz für Sie tätig sein.

Bitte beachten Sie auch die Änderung seiner Kontaktdaten ab 19.11.2015.
Sie erreichen Herrn waldschaks derzeit mobil unter der Nummer 0 160 - 18 43 160.

Gerade in Montagephasen oder während der Abwicklung von Projekten kann es vorkommen, dass unser Büro auch während der normalen Geschäftszeiten nur zeitweilig besetzt ist. Sie haben jedoch auch weiterhin - wie bisher - die Möglichkeit, uns eine Nachricht auf unserem automatischen Ansagedienst zu hinterlassen. Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen.

 

Haßloch im November 2015 

wkessler sw


Nachruf

Unser Seniorchef ist mitten aus seinem Schaffen von uns gegangen.

Wir werden in mit Achtung und Respekt in angenehmer Erinnerung behalten.

Haßloch im November 2015

Fritz Keßler und Mitarbeiter


Werner Keßler
18/02/38 - 31/10/15

"Geld ist das Barometer der Moral einer Gesellschaft. Wenn Sie sehen, daß Geschäfte nicht mehr freiwillig abgeschlossen werden, sondern unter Zwang, daß man, um produzieren zu können, die Genehmigung von Leuten braucht, die nichts produzieren, daß das Geld denen zufließt, die nicht mit Gütern, sondern mit Vergünstigungen handeln, daß Menschen durch Bestechung und Beziehungen reich werden, nicht durch Arbeit, daß die Gesetze Sie nicht vor diesen Leuten schützen, sondern diese Leute vor Ihnen, daß Korruption belohnt und Ehrlichkeit bestraft wird, dann wissen Sie, daß Ihre Gesellschaft vor dem Untergang steht."

Ayn Rand (1905-1982) US-amerikanische Schriftstellerin und Philosophin

 

Unabhängigkeit durch Photovoltaik und Investitionen in langlebige Sachwerte anstatt in ungewisse Papier- und Geldanlagen

Im Frühjahr 2015 erreichten uns viele neue Auftragseingänge vor allem im Bereich Photovoltaik und Metallbau.

Wer langfristig Wert auf Unabhängigkeit von Energieversorgungsunternehmen legt, der hat Politilk und Wirtschaft durchschaut.

Investieren Sie in Ihre eigene Energieversorgung und in Produkte, die den Wert Ihrer Immobilie nachhaltig steigern.

Hassloch im März 2015

Literaturempfehlungen

Wir empfehlen die nachfolgenden Werke zur aktuellen Entwicklung in Politik, Wirtschaft und Gemeinschaft: 

 

0003    0004    0001   0002

Politik als Big Business – ein investigativer Journalist deckt auf:

Vertreten Politiker wirklich den Willen des Volkes? Arbeiten sie nicht schon längst auf eigene Rechnung? Mathew D. Rose folgt der Spur des Geldes und wirft einen Blick hinter die Finanzkulissen von Parteien und Politikern. Er enthüllt: Politik funktioniert nach den Gesetzen des Big Business. Geld und Macht bestimmen immer öfter die politischen Entscheidungen. Die Demokratie droht auf der Strecke zu bleiben.

 

Finanzakrobaten, die mit Milliarden jonglieren, aber das kleine Einmaleins nicht beherrschen. Politiker, für die nur Stimmen zählen - statt Argumente. Religiöse Fanatiker, die uns mit modernsten Waffen ins Mittelalter zurückbomben wollen: Hinter der globalen Misere steckt, so Schmidt-Salomon in seiner mitreißenden Streitschrift, eine einzigartige, weltumspannende Riesenblödheit. Ein Aufruf zum Widerstand gegen den Irrsinn unserer Zeit.

 

Vor unseren Augen findet der größte Raubzug der Geschichte statt, und wir alle sind seine Opfer.Die Reichen in unserer Gesellschaft werden immer reicher, während alle anderen immer ärmer werden. Die Übeltäter - Banken und Versicherungen - werden geschützt, gedeckt und von den Politikern und Notenbankchefs weltweit unterstützt. Dieses Buch zeigt, wie die Finanzindustrie funktioniert und wie sie Risiken und Schulden auf uns Bürger abwälzt. Sorgen Sie dafür, dass Sie nicht zu den Verlierern gehören!

 

Es stellt sich längst nicht mehr die Frage, ob der Crash kommen wird - sondern lediglich wann. Denn alle Maßnahmen zur Banken-, Länder- und Eurorettung laufen auf volkswirtschaftliche Schadensmaximierung und den Staatsbankrott Deutschlands hinaus. Die Enteignung der Bürger für diesen Fall wird längst vorbereitet. Staatsanleihen, Renten- und Lebensversicherungen, Konten - das sind die großen Verlierer im Falle eines Crashs, der lieber früher als später kommen soll, denn nur dann sind Politik und Wirtschaft bereit, radikal etwas zu verändern. Wie man sein Geld rechtzeitig in Sachwerte umschichtet, um sein Erspartes nicht zu verlieren, erklären die Finanzstrategen für jeden verständlich.

Bild- und Textquellen:
www.amazon.de

 

Hassloch im März 2015

solarisPlus steigert Aktivitäten in der Metallbausparte

IMG 5204Nach Abschluss der Umzugsphase des Betriebs von Schifferstadt nach Haßloch steigert solarisPlus zum Jahresbeginn wieder seine Aktivitäten in der eigenen Metallbausparte. Gewerkübergreifendes Arbeiten zählt nach wie vor zu den Wettbewerbsvorteilen des Systemhauses für Erneuerbare Energien und Solares Bauen mit Sitz in Haßloch. Das Unternehmen ist damit bei immer größer werdendem Wettbewerb und Preisdruck viel konkurrenzfähiger und gut aufgestellt.

Haßloch im März 2014

solarisPlus lädt zur Energiereise ein

EnergiereiseDie Energiewende hat begonnen. Wir laden alle ein, mit uns eine Reise durch die Welt der Erneuerbaren Energien zu erleben. Sehen und begreifen Sie, wohin uns die Zukunft führt. Wir zeigen Ihnen, welche Möglichkeiten es hier und heute gibt und welche Neuerungen und Ideen in den kommenden Jahren eine Rolle spielen werden. Ideal auch für Schulklassen, Vereine und Interessensgemeinschaften. Gehen Sie mit uns auf die Reise! Gewinnen Sie neue Erkenntnisse im einzigen Energielehrpfad in der Region.

Haßloch im Februar 2014

solarisPlus: Spende für Vereine

Foto

Die Weihnachtszeit ist gekommen und wir haben uns wieder Gedanken über sinnvolle Spendenaktionen gemacht. Es war absoluter Konsens, dass wir diesmal nicht Geld in ferne Länder senden wollen, wo man im Endeffekt nie ganz nachvollziehen kann, wie viel davon letztlich bei den Bedürftigen ankommt. Dieses Jahr möchten wir verstärkt der eigenen Region von Nutzen sein. Unsere Firma solarisPlus bietet allen Vereinen und Gruppen aus Hassloch und Schifferstadt kostenlos den schön ausgestatteten Seminar und Vortragsraum für Veranstaltungen an. Egal ob Besprechungen, Vereinsfeiern, Kinderbastelkurse, Tischturniere oder Fortbildungsveranstaltungen: 5 bis 50 Leute finden bequem in unserem Obergeschoß Platz.

Die Aktion „Raumspende" gilt ab sofort bis Ende 2014.

Moderne Technik wie ein Beamer mit Leinwand ist vorhanden und darf ebenfalls genutzt werden. Verpflegung und Getränke können preisgünstig im benachbarten Real- oder Lidl-Markt besorgt werden. Wir wünschen allen Mitbürgern eine wundervolle Weihnachtszeit und freuen uns darauf, Ihnen behilflich sein zu können!

Haßloch im Dezember 2013

Einladung zur "Energie- und Klimaschutzmesse" am 19. und 20.10.2012

0002

Auch in diesem Jahr sind wir auf Messen und Informationsveranstaltungen wieder persönlich anzutreffen.  Am Samstag, den 19.10. und Sonntag, den 20.10.13 findet die diesjährige Energie- und Klimaschutzmesse im "Kulturviereck" Haßloch statt. Besuchen Sie uns an unserem Stand und informieren Sie sich über die Vortele von kostenloser Solarenergie. Das Kulturviereck in der Gillergasse öffnet seine Pforten an beiden Tagen in der Zeit von 10:00 buis 18:00 Uhr. Wir freuen uns auf Sie.

Haßloch im Oktober 2013

„Die Luft-Wasser Wärmepumpe / Praxiserfahrungen aus Alt- und Neubau" vom 21.08.13

IMG 4923Am Mittwoch, den 21.08.13 fanden sich zahlreiche Interessierte zum Fachvortrag unter dem Titel „Die Luft-Wasser Wärmepumpe / Praxiserfahrungen aus Alt- und Neubau" im Energie-Informations-Zentrum von solarisPlus in Haßloch ein. Referent Nico Moldenhauer brachte den Anwesenden als Stellvertreter der Firma Ochsner Funktionsweise und Vorteile, die durch die Nutzung einer Wärmepumpe entstehen, näher. 

Haßloch im August 2013 Hier erfahren Sie mehr...

Mit solarisPlus und dem Heart Racer e.V. zur Medaile

Uebergabe JannissolarisPlus ist das in Haßloch ansässige „Systemhaus für Erneuerbare Energien und Solares Bauen". Es unterstützt den gemeinnützigen Heart Racer e.V. aus Heidelberg dabei, behinderten Kindern eine sportliche Zukunft zu ermöglichen. Der Zehnjährige Jannis leidet an Spina Bifida. Als begeisterter Rennrollstuhlfahrer nimmt er an Wettbewerben und Meisterschaften Teil. Beim in 2012 vom Heart Racer e.V. durchgeführten „Himmelsleiterlauf" übernahm solarisPlus die Rolle des Hauptsponsors. Mit einer Spende von insg. 1.000 € unterstützte solarisPlus den Heart Racer e.V. bei der Anschaffung eines neuen Rennsollstuhls für Jannis. Die Übergabe fand im Rahmen des Haßlocher Wirtschaftsmarkts 2013 im Beisein von solarisPlus Firmenchef Friedrich Keßler statt. Einige Medaillen konnte Jannis mit dem neuen Rollstuhl schon gewinnen. „Jetzt bin ich schon ganz gespannt auf die Deutschen Meisterschaften in Berlin", erzählt er. solarisPlus und der Heart Racer e.V. unter Mitwirkung der mehrmaligen Deutschen Meisterin im Triathlon, Katja Schumacher, wünschen ihm dabei und für die noch kommenden Wettbewerbe viel Erfolg.

Haßloch im Juni 2013

Photovoltaik-Großauftrag über 500 kWp-Anlage abgeschlossen



IMG 0423Schon vor einigen Wochen ging die nächste Photovoltaik-Großanlage, die durch solarisPlus geplant und errichtet wurde, in Schifferstadt in den Einspeisebetrieb. Ende des Monats September 2012 hatte das Systemhaus für Erneuerbare Energien und Solares Bauen den Zuschlag zur Installation und Inbetriebnahme einer fast 500 kWp leistungsstarken Photovoltaikanlage auf den Dächern eines mittelständischen Unternehmens in Schifferstadt erhalten. Fachkompetenz, ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis sowie qualitativ hochwertige Produkte zeichnen solarisPlus aus. Mit ihrem überzeugenden Angebot konnten sich die Ingenieure und Fachplaner gegen namenhafte Konkurrenz am Markt für Photovoltaikanlagen durchsetzen. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Haßloch im Januar 2013 Hier erfahren Sie mehr...

BSW-Solar: Förderung von Solarstrom-Speichern beginnt im Mai mit 
bis zu 660 Euro Zuschuss pro Kilowatt Photovoltaik-Anlagenleistung

0003In einem Einfamilienhaus mit einer Photovoltaik-Anlage können Verbraucher in Kombination mit einem lokalen Batteriespeicher ihren externen Strombezug um bis zu 60 Prozent senken. Die Solar-Branche begrüßt das Vorhaben der Bundesregierung, die Markteinführung von Batteriesystemen zur Solarstrom-Speicherung ab dem 01.05.2013 zu unterstützen. Die Finanzierung des neuen Förderprogramms sei gesichert, wie am 17.04. vom Bundesumweltministerium bestätigt wurde. 

Haßloch im April 2013

Hier erfahren Sie mehr ...

solarisPlus setzt auch auf gesunde Ernährung

IMG00001Am Freitag, den 12.04.2013 beriet Frau Dr. med Katrin Klaubert die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von solarisPlus im Rahmen ihrer Vortragsreihe zur betrieblichen Gesundheitsförderung eingehend über die Bedeutung von gesunder Ernährung. Die Inhalte des Vortrags wurden von den Zuhörern angenommen. Bei manch einem der Anwesenden konnte man das neu gewonnene Wissen direkt an Mimik und Gestik ablesen.

IMG00002Selbstverständlich gehörten auch liebevoll arrangierte Kostproben von gesundheitsunschädlichen und weniger bekannten Produkten zur Abrundung des Vortrags hinzu.

solarisPlus hat es geschmeckt.

Haßloch im April 2013

Mini-Blockheizkraftwerk in Betrieb genommen

0001

Bereits am Mittwoch, den 11. Juli 2012 hat solarisPlus, Ihr Systemhaus für Erneuerbare Energien und Solares Bauen, im Rahmen eines Fachvortrags im hauseigenen Energie-Informations-Zentrum auf die Funktionsweise und Vorteile der stromerzeugenden Heizung "WhisperGen" von Sanevo hingewiesen. Nun ist das erste Mini-Blockheizkraftwerk installiert und in Betrieb genommen. 

Haßloch im Januar 2013 Hier erfahren Sie mehr...

„Die Luft-Wasser Wärmepumpe / Praxiserfahrungen aus Alt- und Neubau" vom 05.12.12

IMG 2520Auch am vergangenen Mittwoch, den 05.12.12 fanden sich wieder zahlreiche Interessierte zum Fachvortrag unter dem Titel „Die Luft-Wasser Wärmepumpe / Praxiserfahrungen aus Alt- und Neubau" im Energie-Informations-Zentrum von solarisPlus in Haßloch ein. Referent Nico Moldenhauer brachte den Anwesenden als Stellvertreter der Firma Ochsner Funktionsweise und Vorteile, die durch die Nutzung einer Wärmepumpe entstehen, näher. 

Haßloch im Dezember 2012 Hier erfahren Sie mehr...

solarisPlus unterstützt Heart Racer Team e.V. beim "Himmelsleiter"-Lauf am 02.12.2012 in Heidelberg

CameronTrotz eisiger Temperaturen fanden sich zahlreiche Läufer für einen guten Zweck im Startbereich des durch den Heart Racer Team e.V. angesetzten "Himmelsleiterlauf" in Heidelberg ein. Als Hauptsponsor der Veranstaltung hatte solarisPlus dazu aufgerufen, die unregelmäßige Treppe mit 300 Höhenmetern bis zum Königsstuhl hinauf zu überwinden. Zur Mithilfe bei der Finanzierung eines Rennrollstuhls für den seit seiner Geburt an Spina Bifida erkrankten Jannis hatte das Systemhaus für Erneuerbare Energien und Solares Bauen mit Sitz in Haßloch 10 EUR für die ersten 100 Läufer im Ziel als Spende vorangekündigt.



Haßloch im Dezember 2012 Hier erfahren Sie mehr...